Portrait

Roy Matter, 1986 in Bern geboren, ist im Oberaargau aufgewachsen. 2005 schloss er die Lehre zum Koch im GaultMillau-Restaurant La Pendule im Hotel Stadthaus in Burgdorf ab. Nach einigen Wanderjahren als Koch quer durch die Schweiz und der obligaten Zeit als Küchenchef in der Schweizer Armee holte Matter den gymnasialen Abschluss nach und studiert zur Zeit an der Hochschule HAFL in Zollikofen Food Science & Management.

Die Fotografie und das Kochen waren bereits nach der Lehre fester Bestandteil seines Lebens. Roy Matter verband seine beiden grossen Leidenschaften und spezialisierte sich auf Foodfotografie. Neben dem Studium arbeitet er Teilzeit als freier Fotograf und kreiert als Koch Gerichte im Berner Stade de Suisse bei Küchenchef Matthias Röthlisberger.

 

Aus Apéro Riche von David Geisser